Seite wählen

Endlich dein eigenes DIY Regal aus Stahl schweißen. Hier zeige ich dir meine super einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung. Ein Tutorial mit allen Basics. On Top gibt es noch einen Gratis Bauplan zum Download.


Ordnung in der Küche – das ist so ein Thema für sich. Mit der Zeit sammeln sich so viele Nützliche und manchmal auch weniger Nützliche Dinge an. Und die brauchen Platz. Platz, der in unserer Küche langsam eng wird. 

Platz schaffen war also diese Woche angesagt. Ein lange vorgenommenes Projekt, das ich nun endlich in die Tat gesetzt habe. Es wurde fleißig aussortiert, umorganisiert, eine neue Schublade eingebaut, geputzt und gewerkelt. 

Monoista DIY regal aus Stahl fuer die Kueche - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche

Endlich Ordnung – DIY Regal aus Stahl schweißen

Doch da gab es noch eine andere Baustelle – die Arbeitsplatte. Vollgestellt mit schönen und weniger schönen Küchenutensilien, Töpfen, Pflanzen und anderem Firlefanz. Kennt ihr das Problem? Kaffeemaschine und Wasserkocher möchte man immer griffbereit haben, aber ein optisches Highlight schafft man so in der Regel nicht.

Monoista Blog schweissen lernen DIY aus Stahl regal 1024x574 - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche

Die Lösung – ein kleines Stahlregal für die Küche. Für Pflanzen und all das, was man von der Arbeitsplatte verbannen möchte. Leicht und filigran soll es sein und natürlich aus Stahl. Und weil es so schön schnell ging das Küchenregal zu schweißen, habe ich mir gedacht, ich mach euch ein kleines DIY Tutorial daraus. DIY Regal aus Stahl schweißen – ich zeige dir wie!

Monoista DIY Blog Regal aus Stahl fuer die Kueche - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche

DIY Regal aus Stahl schweißen

Das braucht ihr:

+ Stahlblech  50×20 cm – 1 mm stark)

+ Vierkantrohr (2,5 x 200 cm – 2mm Wandstärke)

+ Lack schwarz matt

+ Nitro Verdünnung

Und diese Tools:

+ Schweißgerät

+ Winkelschleifer

+ Schrubbscheibe

+ Fächerschleifscheibe

+ Trennscheibe oder Stahlsäge

+ Stahlbohrer

+ Akkuschrauber

Monoista schweissen lernen DIY Regal aus Stahl 683x1024 - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche

Anleitung DIY Regal aus Stahl schweißen

  1. Vierkantrohr kürzen
  2. Kanten feilen und säubern
  3. Seitliche Stäbe (A), Querverbindung vorne (B) und Seitenteile (C) aneinander schweißen
  4. Hintere Strebe (Wandbefestigung – Teil D) anschweißen
  5. Gerüst auf Stahlblech schweißen
  6. Schweißnähte abschleifen
  7. Feinschliff
  8. Regal reinigen und lackieren
diy regal aus stahl schwei%C3%9Fen lernen - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche
Bauplan
diy stahlregal bauplan - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche
Maß-Tabelle

Der Bauplan zeigt euch, wie ihr die Teile verschweißen müsst. Identische Teile sind gleich benannt. 

diy regal aus stahl schweissen lernen - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche
Gehrung (links) und Stoß-Verbindung (rechts)

Die Maßtabelle zeigt euch auf einem Blick wie lang jedes Einzelne Teil sein muss. Eine Gehrung ist ein 45° Schnitt. So verschließt ihr die Rohre an der Verbindungsstelle. Ein Rohr kann entweder an einer Seite (Gehrung: 1) oder an beiden Seiten (Gehrung: 2) einen Gehrungsschnitt haben. Werden zwei Rohre auf Stoß geschweißt (Gehrung: 0), sieht man bei der Schweißverbindung die Öffnung eines der Rohre.

1. Vierkantrohr kürzen

Für alle benötigten Teile reicht ein zwei Meter langes 1,5 cm Quadratrohr aus einfachem Baustahl. Die erforderlichen Maße könnt ihr der oben stehenden Maß-Tabelle entnehmen. Zunächst müsst ihr die einzelnen Teile anzeichnen. Das geht am Besten mit Anreißstift und Winkel. Ihr könnt aber auch mit einem Klebeband markieren. Wichtig ist, dass ihr nicht direkt alle Teile auf einmal anzeichnet, sondern nach jedem Schnitt erneut messt und markiert. Das Sägeblatt nimmt immer entsprechend seiner Breite Material mit. Das lässt sich vorher nicht akkurat kalkulieren. Also one by one. 

Monoista DIY schweissen lernen 1024x775 - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche

2. Kanten feilen und säubern

Jetzt die Kanten feilen und die Stangen mit der Nitro-Verdünnung säubern. Wenn ihr faul seid, könnt ihr das Säubern auch überspringen. Saubere Rohre zu schweißen ist aber einfacher. 

Monoista Schweissverbindung Stahlregal Kueche Gehrung 1 - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche
A-B-A Verbindung (Gehrung)
Monoista Schweißverbindung auf stoss Stahlregal Kueche - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche
Stoßverbindungen schweißen

3. Seitliche Stäbe (A), Querverbindung vorne (B) und Seitenteile (C) aneinander schweißen

Jetzt geht es ans Schweißen. Denkt an eure Sicherheit und schützt euch. Immer dicke Schweißerhandschuhe und Schweißhelm tragen! 

Zunächst nehmen wir uns die Gehrungsschnitte vor. Wir schweißen zunächst einen Rahmen bestehend aus A-B-A. Bevor ihr die Seitenteile (C) anschweißt, empfiehlt es sich die Schweißnähte grob abzuschleifen, damit ihr keinen Spalt in der Verbindung habt.

Und nicht das Einspannen vergessen.

4.  Hintere Strebe (Wandbefestigung – Teil D) anschweißen

Teil D wird die Wandbefestigung, also die Strebe, die später das Regal an der Wand hält. Hierfür benötigen wir drei Löcher im gleichen Abstand. Wer will, senkt die Löcher mit einem Bohrsenker, dann passen die Schrauben perfekt in die Löcher. Die Größe der zu bohrenden Löcher ist abhängig von den Schrauben, die ihr später verwenden wollt. Wählt eine Bohrergröße, die eine Größe größer ist, als die der Schraube.

An das entstandene Gerüst (aus Schritt 3) die spätere Wandbefestigung (Teil D) anschweißen. 

Monoista Regal aus Stahl Kueche unlackiert 1024x754 - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche

5. Gerüst auf Stahlblech schweißen

Nun das eben verschweißte Gerüst auf das Stahlblech schweißen. Am einfachsten ist es, wenn ihr das Stahlblech hochkant an das Regal klemmt und dann jeweils eine Schweißnaht pro Seite zieht. 

6. Schweißnähte abschleifen

Manchmal ist man mit den gesetzten Schweißnähten nicht ganz zufrieden. Gerade am Anfang werden diese gerne mal dicker als gewollt. Deswegen schnappen wir uns jetzt einen Winkelschleifer und montieren die Schrubbscheibe. Die Schweißnähte werden grob abgeschliffen. Achtet darauf, dass ihr möglichst nur die Schweißnaht berührt und nicht das Stahlrohr selbst. Schleift nur so viel ab, dass ihr gerade über die Stelle fühlen könnt. Wir wollen die Verbindung ja nicht wieder trennen.

7. Feinschliff

Nachdem wir die Schweißnähte auf eine grobe Weise entfernt haben, folgt nun der Feinschliff. Die groben Spuren der Schrubbscheibe beseitigen wir mit einem Fächerschleifteller oder einer Polierscheibe. 

Monoista Blog Regal selber schweissen 1 683x1024 - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche

8. Regal reinigen und lackieren

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Und die hinterlassen einen kleinen feinen Staub. Auch hier greifen wir auf Nitro zurück und reinigen das Regal gründlich. Achtet darauf, dass keine Staubkörner oder Fingerabdrücke auf dem Stahl haften bleiben. Sonst tauchen diese kleinen Schönheitsfehler auch im Lack auf.

Wer es rustikal mag oder gerne einen industrial Look hätte, lässt das Regal ganz einfach unlackiert. Ich bin ja ein großer Fan vom schwarzen Lack. Matt muss er sein. Deswegen ist mein Regal schwarz geworden. Ihr könnt das natürlich frei nach Belieben entscheiden. 

DIY-Regal aus Stahl schweißen – Fertig!

Und fertig ist das Gute Stück! Ein eigenes DIY Regal aus Stahl schweißen ist garnicht so schwer wie gedacht, oder? Wie gefällt euch das DIY? 

Die Maße könnt ihr je nach dem was ihr braucht anpassen. Statt einer durchgehenden Stange an der Wand, könnt ihr auch kleine Anschweißplatten verwenden. Ich habe zwei kleinere Stahlregale gebaut, die beide mit Ankerplatten an die Wand geschraubt werden. Eins fürs Badezimmer und eines fürs Kinderzimmer. Welche Aufhängung findet ihr besser?

Monoista DIY Regal aus Stahl Badezimmer 1024x768 - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche
Monoista DIY Regal aus Stahl fürs kinderzimmer 1024x768 - DIY Regal aus Stahl schweißen für die Küche

Hier könnt ihr eine kurze Anleitung und den Bauplan herunterladen und ausdrucken.


Komm in meine Werkstattkurse

Keine Lust aufs alleine Bauen? Dann komm doch in einen meiner Werkstattkurse und Workshops. Wir bauen das Regal in deinen Wunsch-Maß gemeinsam und du hast freien Zugang zu einem Equipment.