Lange habe ich gegrübelt und das Für und Wider abgewogen und jetzt, ja jetzt da wage ich es einfach. Ich starte meinen eigenen Blog. Hier schreibe ich übers Wohnen, Leben und Gestalten, über Möbel und Interior Projekte und wie wir diese gemeinsam in die Tat umsetzen können. Gemeinsam lernen wir schweißen, sägen und schleifen. Wir bauen uns unsere eigenen DIY Designer Möbel ganz einfach selbst.

Noch so ein Interior Blog

Das war meine erste und größte Befürchtung. Da draußen gibt es schon so viele liebevoll geführte und unglaublich inspirierende Blogs, die sich mit dem Thema Einrichtung beschäftigen. Kann ich da noch einen Mehrwert liefern?

Ich glaube ich kann. Ich möchte mit meinen Beiträgen rund um den Bereich Wohnen und Einrichtung inspirieren aber auch ermutigen, dass wir die Dinge selbst in die Hand nehmen. Immer wieder lese ich von DIY Projekten, die nicht weit über Bastelkleber und Stoffschere hinausgehen. Versteht mich nicht falsch – das sind oft sehr schöne Ideen aber ich bin überzeugt wir können mehr!

DIY Designer Möbel selber bauen

Ich hatte schon immer ganz spezielle Vorstellung von meiner Einrichtung, von den Möbeln, die ich in mein Zuhause einziehen lassen möchte. Doch entweder konnte man sie nirgendwo kaufen oder sie waren schlichtweg unbezahlbar. Also habe ich mich getraut und mir die ein oder andere Fertigkeit angeeignet, um meine Möbel ganz einfach selbst zu bauen.

Gerne denke ich an mein erstes großes Projekt: ein Bücherregal. Die Träger sollten aus Stahl sein, die Regalböden aus Holz. Mein Mann hatte zu Weihnachten ein einfaches Schweißgerät geschenkt bekommen, also legten wir los. Er zog die ersten Schweißnähte, die ich dann mit einem Winkelschleifer bearbeiten sollte. Bis dato hatte ich mich nicht mal getraut eine Wunderkerze zu halten – aus Angst vor den Funken. Wer einen Winkelschleifer mal in Aktion gesehen hat, weiß dass das eine andere Hausnummer ist. Ich sah mein erstes eigenes Interior Projekt scheitern und nach einer Weile gefühltem „panisch im Kreis laufen“ habe ich mich dann einfach getraut. 

Und was soll ich sagen. Ich habe mich zunächst nicht mit Ruhm bekleckert. Aller Anfang ist schwer und das gilt natürlich auch für alles Handwerkliche. Oft hört man, jemand hätte ein handwerkliches Geschick oder eben ein Talent. Ich glaube daran nicht. Meine ersten Aktionen mit Winkelschleifer und Schweißgerät waren nicht perfekt, aber aufgeben wollte ich auf keinen Fall. Vor etwa drei Jahren, konnte ich so gerade den Aufsatz meines Akkubohrers wechseln. Heute schweiße ich mein Regal, das Gestell für den Esstisch oder eine Lounge für den Balkon einfach selbst. Natürlich erfordert das ein wenig Übung aber ich bin überzeugt, dass ihr da draußen das auch könnt!

Ach ja – und das Regal steht immer noch in unserem Wohnzimmer.

Interior Inspiration und Tutorials – So baust du dir deine eigenen DIY Designer Möbel

Neben Interior Inspirationen soll es hier vor allem um DIY Projekte aus Stahl, Holz & Co. gehen. Gemeinsam lernen wir Schweißen, Sägen und Schleifen und bauen unsere Möbel ganz einfach selbst. Wir tauschen uns über all die Dinge aus, die das Leben in den eigenen vier Wänden schöner machen und teilen interessante Geschichten von Räumen und Dingen, die glücklich machen.

Monoista Interior Blog 1024x360 - DIY Designer Möbel - Mein neuer Blog

Für Querdenker und Idealisten

Ich finde wenig ist persönlicher als das eigene Zuhause. Wie wir wohnen, zeigt wer wir sind und wofür wir stehen. Wir sind Querdenker und Idealisten, wollen überraschen und verändern. Auch unsere Einrichtung soll das zeigen. Wir wollen charaktervolle Möbel, die unsere Geschichte erzählen. 

Manchmal findest du genau dieses Stück beim Trödeln auf dem Antikmarkt, manchmal im kleinen Interior Store um die Ecke oder in deinem Lieblingsshop im Web und manchmal da baust du es dir einfach selbst. Denn dann erhälst du ein charaktervolles Stück, das deine Geschichte erzählt: eine Geschichte von Mut, Experimentierfreude und viel Persönlichkeit.

Was ihr hier lesen werdet

Ich hoffe euch kann euch mit meinem Blog zu neuen und spannenden Interior Projekten inspirieren und euch DIY Ideen zeigen, die zum nachmachen anregen. Euch dazu ermutigen euch zu trauen. Euch zu trauen das Schweißen zu lernen und eigene Design Möbel selbst zu bauen. Euch erwartet hier Inspiration für die Einrichtung euer Wohnung und viele Tutorials zu DIY Möbeln.

Ich freue mich schon auf eure Rückmeldung, auf eure Anregungen, eure Kritik und euer Lob. 


Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, selbst mal zu schweißen, schaut euch doch mal mein Tutorial zum DIY Regal aus Stahl an. Oder ihr kommt einfach in meinem Atelier vorbei und wir schweißen zusammen dein erstes Möbelstück.

Eure Anna